Philosophie

Jeder Arztbesuch erfordert viel Vertrauen. Nur wenn Sie sich mit Ihren Beschwerden einem Arzt anvertrauen, kann Ihnen geholfen werden. Dieser Schritt kann viel Überwindung kosten. Das gilt insbesondere für die Urologie, wo wir uns mit vielen sensiblen Themen beschäftigen.

Deshalb ist es uns wichtig, dass Sie sich wohl bei uns fühlen. Wir nehmen uns viel Zeit für Sie, um Vertrauen aufzubauen. So fällt es Ihnen leichter, auch sensible Themen mit uns zu besprechen. Wir sind davon überzeugt, dass für eine erfolgreiche Behandlung die Kombination aus menschlicher und fachlicher Kompetenz notwendig ist.

„Wir geben jeden Tag unser Bestes,
um die Praxis zu sein,
in der wir selbst gerne Patient wären.“

Perspektive des Patienten

Wir versuchen uns immer zu verbessern. Dabei nehmen wir die Perspektive des Patienten ein und überlegen uns, wie wir die Praxisabläufe für Sie optimieren können.

Zum Beispiel wollen wir die Wartezeiten für Sie möglichst kurz halten. Mit einer schnellen und effektiven Terminvergabe versuchen wir dies zu realisieren. Gleichzeitig wollen wir Ihnen aber auch ermöglichen, dass Sie bei akuten Beschwerden spontan vorbeikommen können.

Wir hoffen, dass Sie sich von unserem Konzept angesprochen fühlen. Um unsere Philosophie noch besser zu verstehen, können Sie hier Ihren Facharzt Alexis Rana besser kennenlernen. Außerdem können Sie sich über unsere Hygienemaßnahmen zu COVID-19 informieren.